Marie-Theres Beeler
Beratung
Entwicklung Bildung
Arbeitsweise von Marie-Theres Beeler
 

Angebote
Arbeitsweise
Über mich
Referenzen der Beeler Beratung
Kontakt
Vernetzung der Beeler Beratung
Home



 

Beratungsverständnis

Beratung verstehe ich wesentlich als Lernbegleitung. Veränderungsprozesse, in denen Menschen und Organisationen stehen, sind Chancen, die sowohl den Einzelnen, dem sozialen Organismus als auch der Gesellschaft Entwicklung ermöglichen. Prozesse in Organisationen sind dann fruchtbar, wenn die beteiligten Menschen bereit und fähig werden, aktiv den Wandel mitzugestalten.

Meine Arbeitsweise ist wesentlich geprägt von den Persönlichkeitsmodellen der Themenzentrierten Interaktion (TZI) und der Transaktionsanalyse (TA). Im Bereich der Organisationsberatung orientiere ich mich am Organisationsentwicklungsansatz von Trigon. Für die Begleitung in Konflikten schöpfe ich aus den Ressourcen, die mir durch Fritz Glasl zugänglich wurden sowie aus dem Ansatz der Mediation.

Veränderungsprozesse sind gestaltbar, lassen sich aber nicht erzwingen. Eine tragfähige Zukunft zu entwerfen bedarf darum auch intuitiver Fähigkeiten: nach innen zu hören, sich mit anderen respektvoll zu verbinden, sich einlassen können auf Unkontrollierbares. Dass wir nicht alles im Griff haben können, ist sowohl Herausforderung als auch Entlastung. In diesem Sinn hat meine Arbeit einen wichtigen, spirituellen Bezugspunkt. Bei Menschen, die dafür offen sind, beziehe ich ihn aktiv in die Beratung mit ein.

 

 Marie-Theres Beeler Tiergartenstrasse 24 CH-4410 Liestal Telefon: +41 79 691 10 56